Verkehrskadetten-Abteilung Albis · Dachlissen 1 · 8932 Mettmenstetten info@vka-albis.ch +41 44 776 88 33

Weiterbildung

Nothelferkurs

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Samaritervereinen führen wir alljährlich unsere Nothelferkurse durch. Wir lernen Sofortmassnahmen bei einem Unfall anzuwenden. Daneben wird beigebracht, wie man sich zu verhalten hat, um die Massnahmen richtig anwenden zu können. Der Nothelferkurs ist ein Teil der Grundausbildung und findet ein Jahr nach dieser statt. Die Teilnahme ist obligatorisch und für Vereinsmitglieder kostenlos. Der Nothelferausweis ist 6 Jahre gültig und kann für die Autoprüfung verwendet werden.

Samariterkurs

Dieser Kurs ist eigentlich ein Aufbau- oder Weiterbildungskurs zum „Nothelfer“. Nach kurzer Repetition lernt man, wie man sich bei Hautverletzungen, Stürze im Alltag, Sportverletzungen und Knochenbrüchen, Herz- Kreislauf Störungen und Alltagskrankheiten in der Familie zu verhalten hat. Der Kurs dauert sieben Lektionen zu je zwei Stunden, worin am Schluss eine Abschlussprüfung enthalten ist.

CPR-Kurs (neu bereits im ABC integriert)

Dieser Kurs befasst sich mit Wiederbelebungsmaßnahmen für das Herz- Kreislaufsystem. Herzstillstand ist die häufigste Todesursache in westlichen Nationen. In der Schweiz erleiden jährlich 10 000 Menschen einen Herzstillstand. Wenn innert Minuten die richtige Erste Hilfe geleistet wird, erhöht sich die Überlebenschance beträchtlich. Korrekte Herzmassage kann das Leben eines Menschen retten.

Mannschaftsübung

An Mannschaftsübungen wird die gesamte Mannschaft aufgeboten. An ihr werden unsere Grundfähigkeiten aufgefrischt, so dass sie während den regulären Einsätzen effizient eingesetzt werden können. Da die gesamte uniformierte Mannschaft anwesend ist, gibt uns das eine ideale Gelegenheit jeden Einzelnen in seinen Fähigkeiten objektiv zu beurteilen. Nicht zu letzt soll die wichtige soziale Komponente ein weiteres Mal, durch gemeinsames Beisammensein, gefördert werden.