Verkehrskadetten-Abteilung Albis · Dachlissen 1 · 8932 Mettmenstetten info@vka-albis.ch +41 44 776 88 33

Mitglied werden

Interesse an den VKA-Albis? Hier erfährst du, wie du Verkehrskadett werden kannst, was dich erwartet und was du persönlich mitbringen musst.

Die VKA-Albis

Wir sind:
  • eine Jugendorganisation mit über 80 Jugendlichen aus der Region
  • als Verein organisiert
  • gemeinnützig
  • in der ganzen Region aktiv
  • im Besitz eines eigenen Vereinhauses

Wir bieten dir:

  • sinnvolle Freizeitgestaltung
  • abwechslungsreiche Einsätze
  • Nothelfer- /Samariterkurse
  • eine mögliche Ausbildung zum Kader
  • eine Funkausbildung
  • Kameradschaft
  • viele abwechslungsreiche Vereinsanlässe, wie Sommer- und Skiweekends, Soldauszahlungen und ein Sommerlager.

Unsere Einsätze sind vorwiegend an Wochenenden bei diversen öffentlichen Sport- und Festanlässen, sowie bei Märkten, Privat- wie auch Firmenanlässen.

Die Grundausbildung

Um als Verkehrskadett tätig zu sein, musst du zuerst eine Grundausbildung durchlaufen um dir das nötige Wissen anzueignen. Die Grundausbildung findet im Herbst/Winter statt. An einem Wochenende wird dir das theoretische Wissen vermittelt.

Dazu gehört:

  • Signalisationsmaterial kennen.
  • Uniform korrekt tragen und pflegen lernen.
  • die Zeichengabe eines Verkehrskadetten verstehen und sicher anwenden.
  • sich bei Unfällen korrekt verhalten.

An einem weiten Sonntag machen wir dich mit unseren Funkgeräten vertraut. Nach einer kurzen Theorie lernst du korrektes, diszipliniertes Funken durch spannende Übungen auf interessante Weise in der Umgebung um unser Vereinslokal.

Mit deinem frisch erlernten nötigen Wissen kannst du danach bereits, mit Unterstützung durch kompetente Ausbildner, erste Erfahrungen auf einer Kreuzung machen, auf welcher du den Verkehr regeln wirst. Dabei wird der Schwierigkeitsgrad sukzessive gesteigert. So dass du schlussendlich mühelos den Verkehr im Zürcher Letzipark regeln kannst.

Anforderungen

Doch um Verkehrskadett zu werden, musst du auch einiges mitbringen.

Du sollst…

  • mindestens 12 Jahre alt sein
  • Freude an der Arbeit haben
  • offen für Neues sein

Haben wird dich neugierig gemach? Dann besuch doch unseren Infoabend. Dort erfährst du mehr über unseren Verein und kannst auch Fragen stellen. Du kannst auch gerne deine Eltern mitbringen, damit auch sie mehr über unseren Verein erfahren können. Nach dem Infoabend kannst du dich dann definitiv für die Grundausbildung anmelden, wenn dir unsere Aktivität zusagt.

Die nächsten Infoabende finden am Montag, den 11. und am Donnerstag, den 14. September 2017, jeweils um 20:00 Uhr in unserem Vereinshaus in Dachlissen 1, 8932 Mettmenstetten statt. Es würde uns freuen, dich und deine Eltern dann begrüssen zu dürfen.